Hochprozentige Zeitreise

Als Schnaps noch ohne moderne Technik hergestellt wurde


Bad Kötztinger Bärwurz-Quelle Produktion

Destillieren anno dazumal

Ein kleines Kontrastprogramm zu unserer hochmodernen Brennerei ist unser Schnapsmuseum: Hier finden sich zahlreiche Originalstücke aus alten Zeiten. Sie beweisen: Es ist noch gar nicht so lange her, da war Destillieren Schwerstarbeit. Einmaischen, Brennen und Abfüllen erfolgte per Hand und mit einfachsten Hilfsmitteln. Über 200 Exponate zeigen die aufwändige Produktion einer guten Flasche Schnaps von anno dazumal. Der Eintritt in unser liebevoll gestaltetes Museum ist übrigens frei. Und alle Fragen zu den ausgestellten Dingen beantworten wir sehr gerne.

In ländlichen Gebieten war  früher nicht der Genuss ausschlaggebend, Schnaps zu brennen: Es geschah vielmehr aus der Not heraus, um das geerntete Obst zu verwerten.